Herzlich Willkommen auf den Seiten der Freibadinitiative Kierdorf e.V.

Update: 
Frühschwimmen ab 30.6.20!    Dienstag und Donnerstag von 7-9 Uhr.
Einlass immer zur halben Stunde, also 7.00, 7.30, 8.00 und 8.30 Uhr.
Auslass selbstverständlich jeder Zeit durch das Drehtor😉
Bitte bar bezahlen (3€) bei der Aufsicht.
Viel Spaß🏊‍♂️☀️
__________________

So, wir wären dann auch soweit!

Am Montag (22.6.20) eröffnen wir das Freibad.

Vorab schon mal ein paar Infos zum Betrieb:
Bei uns wird an der Kasse bar gezahlt. E-Tickets machen für uns wenig Sinn, da nicht jeder die Möglichkeit hat, diese zu erwerben. Fängt oft schon mit fehlendem Drucker an.
Toll wäre es aber, wenn ihr das Geld passend hättet.
Kinder bis Vollendung 4. Lebensjahr haben freien Eintritt.
Kinder zahlen 2€ und Erwachsene (ab 18) zahlen 3 €.
Also recht einfach und wenn es an der Kasse flott geht, bilden sich kaum Warteschlangen😉

Unsere Besucherzahl ist auf ca. 450 Personen beschränkt, im Wasser dürfen sich ca. 75 Personen gleichzeitig aufhalten. Natürlich alles mit Abstand und vor allem mit Anstand!

Und da wären wir beim Thema:
Wir haben uns bewusst gegen Blockschwimmen entschieden, auch um zu verhindern, dass sich mehrfach am Tag Warteschlangen bilden. Wir möchten einen recht entspannten Ort bieten und keine ständige Räumung und damit Stress provozieren! Heißt, wer drin ist, kann bis zum Feierabend bleiben. Heißt aber auch, Warten vor dem Bad, weil die Kapazität erreicht ist, macht nicht viel Sinn. Bei 30 Grad in der Mittagshitze werden nicht unbedingt viele Leute das Bad verlassen. Wenn ihr es doch aussitzen wollt, achtet auf die Abstandsregeln!

Und bitte, bitte diskutiert nicht. Wir haben viel Geld in einen elektronischen Personenzähler investiert. Das System lügt nicht und ist nicht bestechlich.
Für das Becken gilt in etwa das Gleiche. Kühlt euch ab, zieht eure Bahnen, planscht ne Runde mit euren Kids, aber denkt immer dran, dass andere das auch gerne machen möchten😉

Achtet auf die Handdesinfektion, Niesetikette und Hinweisschilder beim Kiosk und Sanitär- sowie Umkleidebereich.
Ach, und füllt die Flyer zur Datenerfassung bitte aus. Ob das ganze Sinn macht oder nicht, entscheiden auch nicht wir als Betreiber. Es ist gerade so und basta!

Wir denken, dass mittlerweile jeder genügend Erfahrungen mit Abstand- und Hygienevorschriften hat, und eigenverantwortlich handeln kann.

Wie ihr wisst, arbeiten wir alle ehrenamtlich und keiner von uns muss sich in seiner Freizeit Beschimpfungen anhören. Auch nicht der/die Bademeister/in!
Bitte geht gerade in diesen Zeiten respektvoll und freundlich miteinander um. Dieses sollte ja eigentlich immer so sein😉

Ach übrigens, die hier genannte Besucherzahl ergibt sich aus der Größe der Liegewiese bzw. Beckengröße. Sie wird nicht von uns im Losverfahren ermittelt. Allerdings behalten wir uns vor, diese Zahl an unsere Möglichkeiten anzupassen. Heißt, wird es für uns zu stressig, weil sich nicht an die Abstandsregeln usw. gehalten wird, reduzieren wir diese Zahl.

Genug der mahnenden Worte😉
Wir hoffen auf einen sonnigen und entspannten Sommer im Freibad und freuen uns euch zu sehen.

Herzliche Grüße
Sandra Getto und Kirstin Wendland